Nach 0:2 gegen Paderborn jetzt zum Derby in die Audi-Arena
Zur Reha nach Ingolstadt

Unter einer Fahne: die Choreographie der jungen Jahn-Fans. Bild: Herda
Nicht allein die vierte Niederlage in Folge und lediglich neun Punkte aus zwölf Spielen dürften den Verantwortlichen Sorgenfalten auf die Stirn treiben – vor allem die Hilflosigkeit gegen zehn Frankfurter in der Vorwoche und gegen einen Gegner mit höchst überschaubaren Mitteln wie dem SCP lässt einem Angst und Bange werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bildergalerie (2440)2012 (22)November 2012 (8861)