Ring-Theater lädt zur letzten Vorstellung
Ein großer Abschied

Am Samstag schlugen die letzten Stunden des Ring-Theaters. Betreiber Andreas Wörz (48) öffnete ab 19 Uhr zur Abschiedsvorstellung. Zu sehen war der Film "Ziemlich beste Freunde". Zahlreiche Besucher kamen, um sich von dem Lichtspielhaus zu verabschieden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bildergalerie (2542)März 2015 (9461)