19. Auflage am 17. Juni
"Skate-Night" startklar

Bereits zum 18. Mal rollte im vergangenen Jahr die "Skate-Night" durch Weiden - und doch war es eine Premiere: Der Stadtjugendring war als Veranstalter abgetreten, DJK Weiden und Unternehmer Marco Bauer in die Bresche gesprungen. Mit Erfolg. Mehr als 300 Teilnehmer skateten über den Rundkurs.

Und so soll's auch heuer laufen: Wie Bauer bekanntgibt, lädt er mit der DJK am Freitag, 17. Juni, zur "19. Weidener Skate-Night". Mit seiner finanziellen Unterstützung für den Event wolle er "die Jugend- und Familienarbeit stärken", erklärt der Altenstädter Unternehmer (BAM Maschinenbau). Die Tour startet um 19 Uhr bei Edeka Grünbauer und endet bei der Sonnwendfeier der DJK. Und wieder wird es eine Premiere sein: Die erste Skate-Night, die nicht am Bürgerfest-Wochenende stattfindet.

Weitere Informationen zur Skate Night Weiden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.