Blumenball: Fünf Mal zwei Karten zu gewinnen
Blütezeit der Tänzer

Noch gedeiht die Blütenpracht im Gewächshaus. Zum Wochenende ziehen viele Pflanzen in die Max-Reger-Halle um: Gärtner-Obermeister Andreas Gloßner lädt zum 37. Blumenball. Bild: Götz

Weidens Ballbesucher blühten heuer schon mehrmals auf. Wenn sie's am Samstag, 23. Januar, erneut tun, werden sie sich in bester Gesellschaft befinden: Rund 2000 frische Blüten sollen die Max-Reger-Halle beim 37. Blumenball schmücken. Die "Andorras" aus Erlangen spielen wieder, die Tanzschule Höllriegl tritt auf, zu Mitternacht steigt eine Feuer-Show. Und wie immer dürfen die Besucher den gesamten Blumenschmuck in der Halle mit nach Hause nehmen. Eine weitere dufte Aktion schon im Vorfeld: Der NT verlost fünf Mal zwei Karten für den beliebten Traditionsball. Wer teilnehmen will, ruft unter der Nummer 0137/808401628 an und spricht das Stichwort "Blumenball", Name, Adresse und Telefonnummer aufs Band. Jeder Anruf aus dem Festnetz kostet 0,50 Euro (Mobilfunkpreise können abweichen). Der Anschluss ist bis Donnerstag, 21. Januar, 8 Uhr, geschaltet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter des Medienhauses und ihre Angehörigen dürfen nicht teilnehmen. Die Gewinner erklären sich mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden. Viel Glück bei der Verlosung!

Weitere Beiträge zu den Themen: Telefonaktion (12)Blumenball (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.