Das ist aber lecker: "Mit Liebe gebacken"

In der Küche der Wirtschaftschule duftet es richtig gut. Die fleißigen Nachwuchsbäckerinnen zauberten Apfeltaschen, Pfirsichkuchen, Pizzaschnecken und vieles mehr. Unter dem Motto "Leichte Sommergebäcke" lernen zwölf Mädchen neue Rezepte kennen. "Kinder besitzen viele Fertigkeiten und können mehr, als wir Erwachsene immer denken", weiß Hauswirtschaftsmeisterin Sandra Keil, die leidenschaftlich gerne mit Kindern arbeitet. Zusammen mit ihrer Tochter Verena leitet sie den Koch- und Backkurs im Zuge des Ferienprogramms des Stadtjugendrings bereits zum zehnten Mal. Den Kindern geben sie nur die nötigsten Hilfestellungen. Vom Kleinschneiden bis hin zum Abwasch machen die Teilnehmer alles selbst. "Ich backe sehr gerne, vor allem das Zusammenhelfen in der Küche finde ich toll", sagt Viertklässlerin Julia. " Vielleicht kann ich meiner Mama in Zukunft Kochtipps geben." Auch Sophie und Selina macht das Backen großen Spaß. Jetzt freuen sie sich darauf, die hausgemachten Leckereien auch zu probieren. Bild:Schlegl

Weitere Beiträge zu den Themen: Backen (14)Kochen (44)Ferienaktion (15)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.