Familie aus Weiden gesucht
Wen dürfen wir beim Kauf des Weihnachtsbaums begleiten?

Wir suchen eine Familie aus Weiden, die wir beim Kauf ihres Weihnachtsbaumes begleiten dürfen. (Foto: dpa)

Der Countdown läuft: Weihnachten steht schon beinahe vor der Tür. Fehlt nur noch der Baum? Wir suchen eine Familie aus Weiden, die wir beim Weihnachtsbaumkauf begleiten dürfen.

Nicht zu groß darf er sein, mickrig geht aber auch nicht, zwei Spitzen sind eine zu viel und das Loch im Nadelkleid unten rechts geht nur, wenn die Krippe an dieser Stelle eingeschoben wird. Kurzum: Einen Weihnachtsbaum auszusuchen, kann sich mitunter schwierig gestalten. Wie schwer, würden wir gern berichten.

Welche Familie in Weiden nimmt uns mit zum Baum-Kauf? Von der Auswahl über das Einladen in den Kofferraum bis in die Garage: Die Geschichte darüber gibt's als vorweihnachtliche Überraschung im Onetz und in der Zeitung zu lesen. Wenn Sie Lust haben, dass wir Sie beim Weihnachtsbaumkauf begleiten, schreiben Sie uns eine E-Mail mit der Anzahl der einkaufenden Familienmitglieder an redws@oberpfalzmedien.de, Betreff: Weihnachtsbaumkauf. Der Wohnort sollte Weiden sein. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!
Weitere Beiträge zu den Themen: Weihnachten (401)Weihnachtsbaum (24)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.