25 Jahre "Kleine Freiheit" - Party zum Jubiläum
Familiäres Flair

Die Biergartenpartys in der "Kleine Freiheit" sind legendär. Bild: hfz
Kultur
Weiden in der Oberpfalz
17.07.2015
106
0
Es ist der Biergarten mit dem größten Sandkasten in der Region: die "Kleine Freiheit" in Weiden-Neubau. Die kultige Kneipe feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Am Samstag, 25. Juli, ab 16 Uhr steigt ein großes Fest, mit dem das besondere Flair der wunderschönen Location betont wird. DJ Zotti-Peter sorgt mit Old-School-Music für Partystimmung, die Tanzgruppe der Tanzschule "Bounce-Dance-Society" von Christoph Oellerich legt eine heiße Hip-Hop-Sohle aufs Parkett. Getränke serviert "La Cocktail", Grillmeister Mike bruzzelt Makrelen, Steaks und Bratwürste. Dazu gibt's Falafel, Salate und natürlich Pizza. Die ist legendär: Seit 23 Jahren steht Koch Benji hinter dem Steinofen.

Die Geschichte der "Freiheit" begann ursprünglich mit der Kneipe "Leps & Co." in Schwarzenbach, die Dieter Lepiors führte. Er erwarb danach die Gaststätte Kraus in Neubau und eröffnete mit seiner Frau Claudia die "Kleine Freiheit". Kleine Speisen wie Tacos gehörten schon zu Beginn zum Konzept. Der Biergarten wurde schrittweise ausgebaut, die Kneipe immer mehr zum Restaurant.

Am 3. September 2011 traf die Familie ein furchtbarer Schicksalsschlag: Dieter Lepiors verunglückte bei einem Motorradunfall tödlich. Eine Schließung der "Freiheit" stand zur Debatte, erzählt Claudia: "Aber das Personal und auch die Stammgäste haben gedrängt, nicht aufzugeben." Eine Entscheidung, die sie nicht bereut hat. Mit ihrem Sohn Hajo teilt sie sich seitdem die Geschäftsführung, der 25-Jährige arbeitet auch in der Küche mit.

Der Lohn: Das Lokal ist besser besucht denn je. Die Gäste lieben das besondere familiäre Flair der "Freiheit". "Wir haben auch sehr tolerante Nachbarn", freut sich Claudia Lepiors. Sie verspricht: Die Jubiläumsparty zum 25-Jährigen am 25. Juli wird ein super Fest. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in den August verschoben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.