56. Konzertsaison beginnt mit Yulianna Avdeeva
Meisterkonzerte

Mit ihrem Gastspiel am 7. Oktober um 20 Uhr der Max-Reger-Halle eröffnet die Pianisitin Yulianna Avdeeva die neue Saison der Weidener Meisterkonzerte. Bild: hfz

Die Weidener Meisterkonzerte starten am 7. Oktober in die nächste Saison. An diesem Abend dürfen die Besucher um 20 Uhr die Pianistin Yulianna Avdeeva in der Max-Reger-Halle begrüßen.

Der Konzertabend beginnt mit der Klaviersonate e-Moll, op. 90, 32 Variationen über ein Originalthema c-moll, WoO 80 und der Klaviersonate Es-Dur, op. 81a "Les Adieux" von Ludwig van Beethoven und wird im zweiten Teil mit La lugubre gondola, Unstern "Sinistre, disastro", R. W. Venezia und der Sonate h-Moll von Franz Liszt fortgeführt.

Yulianna Avdeeva ist Gewinnerin des Chopin Klavierwettbewerbs in Warschau 2010 und eine weltweit gefragte Pianistin sowohl als Solistin wie auch als Kammermusikpartnerin. Sie konzertiert unter anderem mit der Academy of St.Martin in the Fields, dem Philharmonia Quartett, mit Julia Fischer sowie Kremerata baltica und Gidon Kremer.

Karten gibt es unter www.nt-ticket.de, in der Regionalbibliothek Weiden, Medienhaus Der neue Tag, Lotto Moritz im Kaufland Weiden und an der Abendkasse.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.