Am 20. März großes Fest mit „Die Mayrhofner“ in Max-Reger-Halle – Freikarten zu gewinnen
„Die Ladiner“ laden ein

Die Südtiroler Otto (links) und Johann feiern ihr "Ladiner-Fest" am Sonntag, 20. März, in der Max-Reger-Halle. Wir verlosen dazu fünf Mal zwei Freikarten. Bild: hfz

Ein Jahr ist es her, dass die "Ladiner" mit Hunderten Musikfans in der Max-Reger-Halle feierten. Das schreit regelrecht nach einer Wiederholung, dachten sich die Südtiroler offenbar - und laden für Sonntag, 20. März, ab 16 Uhr erneut zu ihrem "Ladiner-Fest" in die Halle.

Zuschauermagneten sind die zwei Musiker - Johann und Otto - natürlich selbst. Kein Wunder: Seit ihrem Grand-Prix-Sieg 2004 mit "Beuge Dich vor grauem Haar " sind sie im Olymp volkstümlichen Musikschaffens. Für ihr Fest haben sie sich trotzdem noch einmal Unterstützung geholt. Ebenfalls auftreten werden die "Die Mayrhofner": Die Gruppe um Gründer Erwin Aschenbrand aus dem Zillertal steht für einen eigenen Sound in der volkstümlichen Musikszene: Origineller Sound und geniale Einfachkeit der Texte, die oftmals auch "das Kind beim Namen nennen", sind ihr Markenzeichen.

Karten ab 34,90 Euro gibt es unter anderem beim NT-Ticketschalter (Telefon 0961/85-550) und auf www.nt-ticket.de. Außerdem verlosen wir fünf Mal zwei Karten.

Wer an der Verlosung teilnehmen will, ruft unter der Nummer 0137808401627 an und spricht das Stichwort "Ladiner", Name, Adresse und Telefonnummer aufs Band. Jeder Anruf aus dem Festnetz kostet 0,50 Euro (Mobilfunkpreise können abweichen). Der Anschluss ist bis Donnerstag, 10. März, 11 Uhr geschaltet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter des Medienhauses und ihre Angehörigen dürfen nicht teilnehmen. Die Gewinner erklären sich mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden. Viel Glück bei der Verlosung!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.