Eröffnung der neuen Vinothek
"Egon's La Bodega"

Die neue Bodega von Annemarie und Egon Schäffer entstand nicht auf Ibiza, sondern in Weiden am Unteren Markt. Ein Bekenntnis zum Heimatort, sagte OB Kurt Seggewiß. "Bibi" sang bei der Eröffnung. Bild: Kunz
Kultur
Weiden in der Oberpfalz
25.09.2015
110
0
"Danke, dass ihr da seid. Super! Und wenn ich einen vergessen habe, bitte ich mir das zu verzeihen." Vergessen hat Egon Schäffer bei der Eröffnung von "Egon's La Bodega" sicherlich keinen. Die Begrüßungsliste war ellenlang. Auch Oberbürgermeister Kurt Seggewiß war mit Gattin Maria und Sohn Jan da. Mit Seggewiß verbindet Schäffer eine 40-jährige Freundschaft. Die neue Vinothek mit dem Verkauf von Wein, Zubehör und mediterranen Köstlichkeiten wird auf 180 Quadratmetern von Annemarie und Egon Schäffer sowie Geschäftspartner und Gastrochef Michael Punzmann am Unteren Markt, gleich neben Uhren Stahl, betrieben.

"Und es ist barrierefrei", meldete sich Weidens Behindertenbeauftragter Alexander Grundler schon tags darauf auf "Facebook" zu Wort. Was bei der Eröffnungsfeier auch lobend erwähnt wurde. Wie OB Seggewiß betonte, gibt es in der Weidener Innenstadt nur noch ein weiteres Lokal, das behindertengerechte Toiletten vorzuweisen hat.

"Wir sind sehr pragmatisch, sehr gefühlvoll und sehr intuitiv an dieses Projekt herangetreten", erklärte Architekt Stefan Kunnert , der sich während der Planungsphase von Sanitärmeister Hans Lang sogar im Rollstuhl an das von Grundler verlangte unterfahrbare Waschbecken schieben ließ, um die exakte Höhe abzumessen. "Auflage war erfüllt", sagte Schäffer mit einem Augenzwinkern. "So geht Stadtplanung."

Überhaupt sei die Zusammenarbeit mit der Verwaltung hervorragend gewesen. Nichts sollte also dem Zufall überlassen werden, obwohl viel improvisiert worden sei. "Es ist ein Rock'n'Roll den wir gemacht haben. Der noch nicht zu Ende ist und der noch weitergeht." Andrea "Bibi" Bibel beschenkte das Paar mit ihrer Interpretation des Songs "You take my Breath away", das sie schon bei deren Trauung vorgesungen hat.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.