Jochen Busse und Ingrid Steeger in "Der Kurschattenmann"
Komödie mit Klimbim

Weiden. Diese Namen sind aus Film und Fernsehen bekannt: Jochen Busse, Simone Rethel, Christiane Rücker und Christine Schild. Nicht zu vergessen Ingrid Steeger, die in den 1970er Jahren als Mitglied der Klimbim-Familie für Furore sorgte.

Zu sehen sind die beliebten Stars in der Komödie "Der Kurschattenmann" am Montag, 14. Dezember, in der Max-Reger-Halle in einer Produktion des Theaters an der Kö in Zusammenarbeit mit der Komödie im Bayerischen Hof. Beginn ist um 19.30 Uhr. Zum Inhalt: Eine Kurklinik im schönen Bad Pyrmont. Die naive Dauerpatientin Edith, Powerfrau Alice und die spröde Ärztin Isabel beweisen in Sachen Kurschatten kein gutes Händchen: Alle drei haben sich in Ulrich verguckt, einen attraktiven Hochstapler, der weiß, wie man alleinstehende und mutmaßlich wohlhabende Kurpatientinnen um den Finger wickelt.

Dass er dabei auch noch parallel mit seinen Liebschaften jongliert, macht die Sache nicht besser. Richtig spannend aber wird die Angelegenheit, als die geheimnisvolle Oda ins Sanatorium einzieht. Karten gibt es ab 23 Euro unter anderem beim NT-Ticketschalter (Telefon 0961/85-550), auf www.nt-ticket.de, in der Regionalbibliothek und an der Abendkasse. Schüler und Studenten zahlen die Hälfte. Weitere Informationen online unter www.kulturbühne-weiden.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.