Künstlergruppe feiert 20-Jähriges mit Ausstellung
Viel auf der Palette

Die "Palette 96" bei der Arbeit. Seit 20 Jahren treffen sich die Mitglieder, um sich über Kunst auszutauschen und gemeinsam zu malen. Zum Jubiläum gibt's jetzt eine Ausstellung. Bild: otj

Vor 20 Jahren haben sich Kreative aus der Region in der "Palette 96" zusammengeschlossen, um sich gemeinsam der Malerei zu widmen. Das Jubiläum feiern die elf Künstler mit einer dreitägigen Ausstellung, die am Freitag, 28. Oktober, um 17.30 Uhr mit einer Vernissage im Alten Schulhaus beginnt.

Sie kommen aus Neustadt, Weiden, Etzenricht, Grafenwöhr, Vohenstrauß, Luhe, Schnaittenbach und Wernberg-Köblitz: Elf Künstler treffen sich alle 14 Tage, um zusammen an ihren Projekten zu arbeiten, Erfahrungen und Techniken auszutauschen oder Bilder zu besprechen.

Die Ergebnisse der Kreativen werden regelmäßig in Ausstellungen der Öffentlichkeit präsentiert - unter anderem im Neustädter Landratsamt, in der Vohenstraußer Friedrichsburg oder im Schmidthaus in Nabburg. Einmal im Jahr geht die Truppe außerdem auf Reisen, um Museen und Ausstellungen zu besuchen.

Hervorgegangen ist die Gruppe seinerzeit aus einem Kurs der Volkshochschule in Weiden. Seitdem haben sich die Künstler bei unterschiedlichen Experten weiterbilden lassen und arbeiten heute hauptsächlich mit den Techniken Aquarell, Acryl und Mischtechniken.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kunstgenuss bis Mitternacht (7)Palette 96 (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.