Lesung & Musik
Weihnachten mit Sabine Sauer

Stuben-, Tanzboden- und Festmusiken waren früher Inseln einer dem rauen Bauern- und Arbeiterleben abgetrotzten Harmonie. In den wenigen freien Stunden entstanden unverwechselbare Weisen und Harmonien voller Gottvertrauen und Selbstbewusstsein. Bei "Bairisch g'sunga und g'spuit" finden sich Musiker und Sänger mit Respekt vor traditionellen Wurzeln zusammen und würdigen mit Herzblut ein manchmal verborgenes, aber immer noch sehr lebendiges Brauchtum. Die beliebte Moderatorin Sabine Sauer (Bild) liest dazu ausgewählte Weihnachtsgeschichten. Sabine Heberlein und Thomas Gruber sorgen für die Musik. "Weihnachten mit Sabine Sauer" - am Samstag, 17. Dezember, um 20 Uhr im Evangelischen Vereinshaus in Weiden. Karten gibt's bei der "Amberger Zeitung", bei "Der neue Tag" in Weiden, "Sulzbach-Rosenberger Zeitung", auf www.nt-ticket.de sowie den NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.