"Mein himmlisches Hotel: Weidener Vier-Sterne-Hotel ""Zur Heimat"" bei Vox-Sendung dabei"
Hotel-Duell: Eine Frechheit

"Tschechien versus Oberpfalz": So lautet der Untertitel zur Vox-Serie "Mein himmlisches Hotel" (Montag bis Freitag, 17 Uhr), in der Weiden in dieser Woche dank der Familie Heining eine Hauptrolle spielt. Und zum Serienauftakt am Montagabend ist Hotelier Josef Heining junior gleich obenauf: Er balanciert auf einem Seil über tschechischen Boden, während Mama Angelika wegen "panischer Höhenangst" Bodenhaftung bewahrt. Verbale Drahtseilakte folgen in der TV-Serie, bei der sich das Weidener Vier-Sterne-Hotel "Zur Heimat" mit drei weiteren familiengeführten Häusern in Regensburg und Marienbad misst. Die Hoteliers, die am Freitag die Nase vorne haben, bekommen 3000 Euro. Und Heinings meinen am Montag: "Wir können durchaus mithalten."

Wie, sehen die Zuschauer am Mittwoch. Da nächtigt die Konkurrenz in Weiden. Dazwischen gibt's viel Kritik, mitunter auch Zoff. Angelika Heining formuliert's demnächst so: "Das ist eine absolute Frechheit."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.