Rap-Star am 1. April im Club "Hashtag"
Kein Aprilscherz: MoTrip kommt

Ein echter Charakterkopf in der Deutsch-Rap-Szene: Mohamed El Moussaoui alias MoTrip. Am 1. April tritt er im Club "Hashtag" (Judengasse) auf - vor nur 300 Fans. Bild: hfz
Kultur
Weiden in der Oberpfalz
16.03.2016
902
0

Im Werbespot setzt sich Bastian Schweinsteiger Kopfhörer auf, die ihm einen MoTrip-Hit ins Ohr kicken. Im Video zu "So wie du bist" spielt Lena Meyer-Landrut eine Nebenrolle. MoTrip ist längst im Mainstream angekommen - und bleibt dennoch einer der originellsten Deutsch-Rapper. Den Betreibern des Clubs "Hashtag" gelang ein Coup - und sie versichern, dass es sich um keinen Aprilscherz handelt: Am Freitag, 1. April, tritt der Star in dem Lokal in der Judengasse auf (Einlass 22 Uhr, Zutritt ab 18 Jahre).

Nach der Bekanntgabe des Termins im Internet "ist auch schon die Hälfte der Karten weg", berichtet Mitinhaber Daniel Zienert. 150 Tickets gibt es noch (www.nt-ticket.de). Zienert bemüht sich um eine Sondergenehmigung der Stadt, um das Kontingent erweitern zu können. Exklusiv wird das Gastspiel in jedem Fall sein: MoTrip rappt auch schon mal vor 6000 Fans in rappelvollen Hallen. Seine Show in Weiden soll mindestens eine Dreiviertelstunde dauern. Anschließend gibt er Autogramme und steht für Fotos zur Verfügung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.