Volksmusik-Kabarett
Die Wellküren kommen

Moni, Burgi und Bärbi sind Schwestern der Well-Brüder (ehemals "Biermösl-Blosn") und stehen für die weibliche Synthese aus Volksmusik und Kabarett. Die Wellküren entstammen der 17-köpfigen Volksmusikantenfamilie Well. Mitte der 80er Jahre machten sie sich mit Volksmusik-Kabarett als Wellküren "selbstständig". Heute gastieren sie auf allen renommierten Kabarett- und Kleinkunstbühnen zwischen Wien und Hamburg. Gefeiert von Presse und Publikum präsentieren die Wellküren in ihrem Jubiläumsprogramm neben neuen Nummern viele Höhepunkte aus 30 Jahren Wellküren. Am Samstag, 12. März , um 20 Uhr sind sie in der Weidener Max-Reger-Halle zu erleben. Karten gibt es bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie auf nt-ticket.de. Bild: Christian Kaufmann

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.