Weiden: Astrid Bösl ist neue Königin, Regent bei der Jugend wurde Lukas Teichert, Gewinner der Rothballer-Gedächtnisscheibe ist Hans-Jürgen Rudnik
Frauenpower bei Feuerschützen

Königin bei der "Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft" ist Astrid Bösl (vorne, rechts). Regent bei der Jugend wurde Lukas Teichert (vorne, Zweiter von rechts), Gewinner der Rothballer-Gedächtnisscheibe Hans-Jürgen Rudnik (vorne, links). Bild: rdo
Kultur
Weiden in der Oberpfalz
06.11.2014
124
0
An ihr kam bei der "Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft Weiden 1507" keiner vorbei: Erstmals gewann Astrid Bösl die Königswürden der FSG. Das verkündete Schützenmeisterin Carola Girisch bei der Feier vor zahlreichen Schützen sowie einer Abordnung von Schützenfreunden aus der Partnerstadt Annaberg-Buchholz im Schützenhaus. Erfreulich sei, dass heuer auch wieder die Jugendlichen ihren König ermittelt hatten. Lukas Teichert gewann dabei die Kette. Bevor der Abend begann, erinnerte die Schützenmeisterin an den am 7. Oktober verstorbenen zweiten Schützenmeister Max Wagner, der viele Verdienste erworben habe und auch dieses Königsschießen organisiert hatte. "Auch wenn uns sein Tod schmerzlich trifft, bin ich sicher, dass die heutige Feier in seinem Sinne ist. Dies war auch der Wunsch seiner Gattin Karin", der die Schützen ihr Mitgefühl aussprachen.

Girisch berichtete zudem von einer erfreulichen Beteiligung am Königsschießen mit vielen Helfern. Sie dankte den Spendern der Scheiben und der Sachpreise: Bernd Wolf, Norbert Girisch, Max Wagner, Florian Müller, Georg Gaßner, Manfred Köhler und Familie Rothballer.

In seinem Grußwort übermittelte Vorsitzender Frank Haustein von der Schützengesellschaft Annaberg-Buchholz die Grüße aus der Partnerstadt und er überreichte Erzgebirgs-Medaillen an die erfolgreichen Schützenkönige. Die musikalische Begleitung übernahm Alleinunterhalter "Thomas".

Als Höhepunkt des Abends folgte die Proklamation der neuen Könige: LG-Königin: Astrid Bösl, 6 mm, 2. Frank Jaudzims (10 mm) und 3. Alexander Bösl (15 mm). Jugendkönig: Lukas Teichert (8-er), 2. Marcel Krain (5-er), 3. Tobias Bader (4-er). Pistolenkönigin: Karin Wagner (43 mm), 2. Christine Stöckl (52 mm), 3. Fritz Bronsart (55 mm). Meisterkette Gewehr: Günter Treffert. Meisterkette Pistole: Florian Müller.

Scheibengewinner: Meisterscheibe LG: 1. Harald Frischholz, 2. Carola Girisch, 3. Frank Jaudzims. Meisterscheibe LG-A: 1. Irmgard Knöbl, 2. Günter Treffert, 3. Erwin Knöbl. Meisterscheibe LP: 1. Christine Stöckl, 2. Richard Mächtl, 3. Ronald Hetzner. Meisterscheibe LP-A: 1. Hans-Jürgen Rudnik, 2. Max Wagner, 3. Josef Wirth. Ehrenscheibe Blattl LG/LP, Stifter Georg Gaßner: 1. Richard Mächtl, 2. Carola Girisch, 3. Frank Jaudzims. Geburtstagsscheibe Blattl LG-A/LP-A, Stifter Manfred Köhler: 1. Hans-Jürgen Rudnik, 2. Georg Gassner, 3. Günter Treffert. Gedächtnisscheibe Blattl, Stifter Familie Rothballer: 1. Hans-Jürgen Rudnik, 2. Astrid Bösl, 3. Josef Wirth.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.