Zentrale Figur des deutschen Jazz in Weiden
Sven Faller kommt ins Bistro Paris

Der Kontrabassist Sven Faller stellt am Samstag, 26. November , ab 20 Uhr im Weidener "Bistrot Paris" sein aktuelles Programm "Night Music" vor. Begleitet wird er von Bob Degen am Piano und Mareike Wiening an den Drums. Sven Faller hat sich mit seinem melodischen Stil auf dem Kontrabass international einen Namen gemacht. Viele Jahre lebte er in New York und begleitete in seiner beeindruckenden Karriere zahlreiche namhafte Künstler wie Charlie Mariano, Pippo Pollina, Bobby Watson, Konstantin Wecker oder Larry Coryell. "Night Music" ist seine Hommage an die besondere Energie und das Eigenleben der Nacht. "Sven Faller ist ein grandioser Musiker, einfühlsam und kreativ - was für eine Bereicherung, ihn auch lesend zu hören", urteilt Konstantin Wecker. Karten für das Konzert gibt es bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie im Internet auch online auf www.nt-ticket.de. Bild: Uli Zrenner--Wolkenstein

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.