19-Jährige von Auto erfasst

Freitagnachmittag. Innenstadt. Viel Verkehr. Eine junge Frau versucht im Bereich der Sparkasse die mehrspurige Bahnhofstraße zu überqueren. Eine Fahrbahn hatte die 19-Jährige aus dem Landkreis Neustadt/WN bereits überquert. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fahrer eines Kastenwagens angehalten, um sie vorbei zu lassen. Daraufhin sei die Frau losgelaufen, ohne auf einen weiteren Pkw zu achten, der neben dem Kastenwagen nach rechts abbiegen wollte.

Die 19-Jährige wurde von einer Weidener Autofahrerin erfasst und schwerverletzt. Sie musste ins Klinikum eingeliefert werden. Den Sachschaden am beteiligten Auto gab die Polizei mit 2000 Euro an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.