Abflug

Abflug (kzr) Am Wald im Hinteren Rehbühl entdeckte Rainer Würfs Hund Samy die Goldammer im Gras. Sie konnte nicht mehr fliegen. Würf brachte den verletzten Vogel zum Ehrenmitglied des Kanarienzucht- und Vogelvereins Weiden, Karlheinz Zwack. Er päppelte die unterkühlte und unterernährte Ammer unter anderem mit Vitaminpräparaten und Wärmelampe auf - bis sie nun wiedererstarkt in die Freiheit flatterte. Zwack öffnete dazu die Hand, die den Vogel wochenlang pflegte. Auch Finder Rainer Würf, seine Frau Katri
Am Wald im Hinteren Rehbühl entdeckte Rainer Würfs Hund Samy die Goldammer im Gras. Sie konnte nicht mehr fliegen. Würf brachte den verletzten Vogel zum Ehrenmitglied des Kanarienzucht- und Vogelvereins Weiden, Karlheinz Zwack. Er päppelte die unterkühlte und unterernährte Ammer unter anderem mit Vitaminpräparaten und Wärmelampe auf - bis sie nun wiedererstarkt in die Freiheit flatterte. Zwack öffnete dazu die Hand, die den Vogel wochenlang pflegte. Auch Finder Rainer Würf, seine Frau Katrin mit Hund Samy sowie Engelbert Holl, Vorsitzender des Kanarienzuchtvereins, nahmen Abschied. Bild: R. Kreuzer
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.