Abschiedsvorstellung mit Darcy

Die (Musik-)Welt ist ein Dorf. Der Berliner Tobias Siebert ("And The Golden Choir") produziert nicht nur das erste Album von "William's Orbit", sondern arbeitet auch mit Darcy zusammen, einem jungen Münchener Künstler. Verbindungen, die nun den Weidener Musik-Fans einen Auftritt des 20-Jährigen bescheren: Darcy bestreitet das letzte Konzert in der "Sünde" (Allee), bevor der Veranstaltungsverein "Das Sündikat" seinen Pop-Up-Club wieder schließen muss. Der englisch-französische Singer/Songwriter spielt energiegeladenen hymnischen Folk zu elektronischen Percussions. Zwei vielbeachtete EPs hat er bereits veröffentlicht. Das Konzert beginnt am Freitag, 4. Dezember, um 20 Uhr. Weitere Infos: www.suendik.at
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.