Allerheiligen - Totengedenken
Ensdorf

Ensdorf. Auch Ensdorf feiert Allerheiligen: Da die Pfarrkirche wegen Renovierung geschlossen ist, findet die Andacht um 14 Uhr in der Friedhofshalle statt. Stühle sind aufgestellt. Der Gräbergang mit Gräbersegnung schließt sich an. Gräbergang zum Alten Friedhof ist am Sonntag, Allerseelen, nach dem 7.30-Uhr-Gottesdienst.

Giftmobil macht zweimal Station

Ensdorf. Das Giftmobil des Landkreises macht am Dienstag, 4. November, von 11 bis 11.15 Uhr Station in Wolfsbach am Schützenheim und von 11.45 bis 12.15 Uhr in Ensdorf am Rathaus.

Kastl Schafkopfen im Schwarzen Bären

Kastl. Morgen ist das Karteln Trumpf: Die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Kastl lädt für 20 Uhr zum Preisschafkopf in das Gasthaus Schwarzer Bär ein. 1. Preis 75 Euro, 2. Preis 50 Euro, 3. Preis 25 Euro. Außerdem gibt es Sachpreise zu gewinnen. Die Einlage beträgt sechs Euro.

Sitzweil im Vereinsheim

Utzenhofen. (aun) Bereits Tradition hat das Treffen zur Sitzweil in den Wintermonaten im Vereinsheim. Auch heuer treffen sich wieder Frauen und Männer aus Utzenhofen und Umgebung zum Stricken, Karteln und zum Meinungsaustausch. Die Sitzweil findet jeweils wöchentlich am Montag ab 19 Uhr statt und endet gegen 22 Uhr. Die erste Sitzweil findet am 3. November statt.

Bücher- und Medienbasar

Lauterhofen. Für den Bücherbasar gibt es noch einige Verkäuferlisten, Interessenten sollen sich an Barbara Federl (Tel. 0 91 86/1 72 00) wenden. Der Bücher- und Medienbasar findet am Sonntag, 9. November, von 13.30 bis 16 Uhr im Pfarrsaal St. Raphael in Lauterhofen statt. Es gibt eine große Auswahl an Büchern, Medien, Spielen und Systemspielzeug für jedes Alter. Das Organisationsteam bietet auch Kaffee und Kuchen an. Der Erlös ist für die Innensanierung der Pfarrkirche St. Michael vorgesehen.

Gräbersegnung an Allerheiligen

Utzenhofen. (aun) In würdiger Weise will die Pfarrgemeinde Sankt Vitus den Allerheiligen- und Allerseelentag begehen. Am Samstag, 1. November (Allerheiligen) beginnt der Festgottesdienst um 9.30 Uhr. Der Rosenkranz beginnt um 13.30 Uhr, anschließend ist Totengedenken und Gräbersegnung für alle Verstorbenen und Gefallenen, die im Friedhof Utzenhofen ruhen. Um 16 Uhr ist in Ransbach Messe mit anschließender Totengedenken und Gräbersegnung.

Am Sonntag, Allerseelen, beginnt das Requiem für die Verstorbenen der Pfarrei um 8.30 Uhr in Utzenhofen, um 9.30 Uhr ist in Umelsdorf Allerseelenrosenkranz, um 10 Uhr Messe mit anschließender Gräbersegnung für alle Verstorbenen und Gefallenen, die im Friedhof Umelsdorf begraben sind.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.