Alles Wichtige zur Einschulung
Edelsfeld

Edelsfeld.Ist unser Kind schulfähig? Wie können wir es auf den Schulbesuch vorbereiten? Welche rechtlichen Vorschriften gelten aktuell? Fragen wie diese zum Schuleintritt beantwortet am Mittwoch, 18. März, um 19 Uhr ein Infoabend an der Sebastian-Kneipp-Grundschule. Organisiert wird er von Schulleitung und Kindergarten. Referentin ist Rektorin Brigitte Prochaska.

Ein TÜV-Termin für Schlepper

Edelsfeld. Einen TÜV-Termin für Schlepper bietet die Firma Haustechnik Pilhofer am Donnerstag, 19. März, ab 14 Uhr an. Anmeldungen sind möglich unter der Telefonnummer 0 96 65/2 88.

Königstein Breitbandausbau Thema im Marktrat

Königstein. Der Breitbandausbau ist am Freitag, 20. März, Thema in der Marktratssitzung. Sie beginnt um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Breitbandpate Martin Haller informiert über Rückmeldungen aus der Bürgerbefragung, außerdem steht der Beschluss über das Auswahlverfahren an. Auch um die Verwendung des Qualitätsbonus für den Kindergarten geht es. Die Räte entscheiden über die Beteiligung am Wettbewerb 2015 "Unser Friedhof - Ort der Würde, Kultur und Natur" sowie über Architekten- und Ingenieurverträge bei der Ortssanierung Kürmreuth (Bauabschnitte 1 und 2). Schließlich stehen Bauanträge und -voranfragen zur Debatte.

Frauenbund bindet Palmbuschen

Königstein. Der Frauenbund bittet zum Palmbuschenbinden am Donnerstag, 19. März, um 18.30 Uhr im katholischen Schulhaus in Kürmreuth. Mitzubringen, falls vorhanden, sind Zwickschere, Bindedraht, Buchs, Trockenblumen und Palmzweige. Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, kann sich bei Christa Grembler (0 96 65/82 07) melden.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.