Allzeithoch: 1502 freie Arbeitsplätze - Aber 4948 arbeitslos
Noch nie so viele offene Stellen

Die Arbeitslosigkeit war im Juni deutlich niedriger als im Mai und vor einem Jahr, im Juni 2014. Grafik: NT/AZ
Im Agenturbezirk Weiden hat sich die Situation auf dem Arbeitsmarkt weiterhin positiv entwickelt. Insgesamt 4948 Männer und Frauen waren im Juni arbeitslos gemeldet, etwa 180 Personen weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote lag bei 4,2 Prozent (Vorjahr: 4,4 Prozent). Ungebrochen ist der Aufwärtstrend bei der Meldung von offenen Stellen. Mit insgesamt 1502 freien Arbeitsplätzen ist ein neuer Höchststand erreicht worden.

"Die Einstellungsbereitschaft der Unternehmen ist auf einem sehr hohen Niveau", kommentiert Andreas Staible, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Weiden, das Arbeitsmarktgeschehen im Juni. Die Zahl der Arbeitslosen sank in den letzten vier Wochen um über 220 auf 4950 erwerbslose Männer und Frauen. "Leider profitieren nicht alle Arbeitslosen von dem Stellenhoch, insbesondere ältere Menschen, Langzeitarbeitslose und Menschen mit Behinderungen. Hier setzen neue Förderprogramme an, die wir in den folgenden Monaten intensiv anbieten werden."

Im Bereich der Arbeitslosenversicherung (SGB III) waren im Juni 2001 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Juni 2014 ein Rückgang von 6,4 Prozent. Die Arbeitslosenzahl im Rechtskreis SGB II (Grundsicherung) lag bei 2947 Personen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat betreuten die Jobcenter Weiden-Neustadt und Tirschenreuth 41 Personen weniger.

Weiden: 6,8 Prozent

In der Stadt Weiden ist die Arbeitslosenquote von 7,1 Prozent im Mai auf aktuell 6,8 Prozent gesunken. Die Zahl der Arbeitslosen verringerte sich im gleichen Zeitraum um 69 Personen auf 1573 arbeitslose Männer und Frauen. Im Rechtskreis SGB III wurden 475 Menschen von der Arbeitsagentur betreut. Das Jobcenter Weiden-Neustadt war für 1098 Personen im Rechtskreis SGB II zuständig. Die Arbeitgeber meldeten im Stadtgebiet rund 570 freie Stellen zur Besetzung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.