Als Champions in die Herbstferien
Wochenvorschau

Weiden. (rg/phs) Na, so soll's doch sein: eine Arbeitswoche, die mit der Hymne "We are the Champions" ausklingt. Markus Engelstädter schmettert den Rock-Klassiker am Freitagabend beim Benefizkonzert "The Magic of Queen" in der Max-Reger-Halle. Sicher das Konzert der Woche in Weiden. Und dann sind Herbstferien.

Der Vortrag der Woche? Möglicherweise der über "Carsharing" am Dienstag im Neuen Rathaus. Die Ärztevorträge am Mittwoch tun dagegen schon im Titel weh: "Schmerzen - Wenn die Seele weint" (Maria-Seltmann-Haus) und "Das Leid mit der Prostata" (Klinikum). Autor Prof. Horst Möller schildert am Donnerstag in der Buchhandlung Stangl & Taubald seine Erkenntnisse über Franz Josef Strauß . Die SPD lädt am Freitagabend die Vereine zum Empfang in den Schlörsaal - während sich unten Markus Engelstädter warmsingt. Die 3. Weidener Sozialtage der KAB enden am Samstag mit dem Kettelertag.

Im Landkreis wird's am Wochenende eher schaurig. Zunächst mit dem Auftritt des Schauspielers Paul Kaiser als "Dr. Wahn" am Freitag im Festsaal des Bezirkskrankenhauses Wöllershof. Jüngere dürfen sich am Samstag warm anziehen - ist ja schließlich Halloween. Passend dazu gibt es am Abend eine Gruselführung auf Schloss Burgtreswitz und eine Party in der Wurzer O'schnitt-Halle mit dem Theater "Sinnesrausch und DJ Eddi. Zünftiger geht es zeitgleich bei der Stodlparty 2.0 in der Stadthalle Vohenstrauß zu. Dort spielen Karin Rabhansl, "Gsindl" und "Da Boanad" auf.

Tipps und Termine Kein Glück für "Women of Ireland"

Weiden. (rg) Die "Women of Ireland" haben das sprichwörtliche Glück dann doch nicht gepachtet: "Aus tourneetechnischen Gründen" müsse ihre Show am 12. November in der Max-Reger-Halle entfallen, informiert der Veranstalter. Bereits gekaufte Eintrittskarten können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Sie lesen heute

Kreisseite Pater steigt aus

Er kann nicht mehr zölibatär leben. Deswegen verlässt Pater Lukas den Prämonstratenser-Orden in Speinshart. (Seite 30)
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.