Altinger ganz direkt

In einer Zeit, in der ganze Staaten per SMS regiert werden, will Michael Altinger einen Ausweg aus der Kommunikationskrise aufzeigen. "Ich sag's lieber direkt", hat der Kabarettist sein Programm genannt, das er am Donnerstag, 22. Januar, auf die Bühne der Max-Reger-Halle bringt. Es gibt nur noch wenige Karten - und zwar beim Medienhaus "Der neue Tag", Telefon 0961/85-550, und unter nt-ticket.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.