"Altoberpfälzer" unterstützen "Altbairische"

Seit Jahren unterstützt der "Altoberpfälzer Freundeskreis" förderungswürdige Projekte anderer Vereine mit namhaften Geldbeträgen. Heuer entschieden sich die 130 Mitglieder um Vorsitzenden Günter Woppmann und Schatzmeister Andreas Brünnig (Zweiter und Dritter von rechts) zum zweiten Mal dafür, den Nachwuchs des Volkstrachten-Erhaltungsverein "D'Altbairischen" mit 500 Euro zu unterstützen. Den Scheck erhielten Jugendvertreterinnen der "Altbairischen", Christa Binner und Melanie Völkl. Sie dankten und sagten, mit dem Geld werde ein neues Zelt angeschafft, das für das Gau-Zeltlager im August nötig sei. Bild: hcz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.