Anmelden bei Musikschule: Frist bis Freitag

Die Möglichkeit besteht noch bis Freitag: Die Franz-Grothe-Schule nimmt bis 3. Juli Anmeldungen für das Schuljahr 2015/2016 entgegen. Neben dem Unterricht im Elementarbereich (vom Baby- bis zum Vorschul-Alter) und in den Instrumentalfächern bietet die Musikschule auch Ensemblefächer, Gehörbildung und Theorie (inklusive Vorbereitung zum Abitur und Studium) an. Auch Erwachsene sind willkommen. Freie Ausbildungsplätze gibt es noch in den Fachbereichen Klavier und Keyboard sowie Streicher (Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass), Holzbläser (Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Saxofon), Blechbläser (Trompete, Posaune, Horn, Tuba) und Gitarre (Klassisch, E-Gitarre, E-Bass) im Einzel- und Ensembleunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Im Bereich Harfe wird auch Veeh-Harfen-Unterricht erteilt.

Die Städtische Musikschule bietet auch externen Musikern die Möglichkeit, bei entsprechenden Vorkenntnissen in einem Ensemble oder im Sinfonieorchester mitzuwirken. Infos unter Telefon 0961/340 43 oder auf der Homepage www.franz-grothe-schule.de (auch Anmeldeunterlagen). Anmeldung nur schriftlich in der Schule, Asylstraße 19.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.