Antonius-Kita feiert Sommerfest
Hirschau

Hirschau. (u) Mächtig was los sein wird am Sonntag, 21. Juni, auf dem Areal an der Kolpingstraße, wenn die Antonius-Kindertagesstätte ihr Sommerfest feiert. Einlass und Getränkeverkauf ist ab 14.30 Uhr.

Die Kinder, das Erzieherinnenteam und die Eltern haben den Festbesuchern allerhand zu bieten. Um 15 Uhr erfreuen die Kleinen ihre Gäste mit herzigen Vorführungen. Auf die Mädchen und Buben warten verschiedene Workshops. Außerdem besteht die Möglichkeit, witzige Verkleidungsfotos zu machen. Am Losstand gibt es lukrative Preise zu gewinnen. Für Kaffee und Kuchen, Gegrilltes, Käse und Frischgetränke ist gesorgt.

Heute und morgen Volkswandertag

Hirschau. (u) Die Wanderfreunde veranstalten heute und morgen ihrem 45. Internationalen Hirschauer Wandertag. Schirmherr ist Bürgermeister Hermann Falk. Auf die Wanderer und Jogger warten reizvolle Wanderstrecken über 5, 10, 15 und 20 Kilometer Länge.

Ausgangs- und Zielgelände ist der städtische Bauhof an der Kreisstraße AS 18 in Richtung Monte Kaolino. Gestartet werden kann heute von 7 bis 12 Uhr sowie morgen von 6 bis 11 Uhr. Zielschluss ist heute um 16 Uhr, morgen um 15 Uhr. Die Startgebühr beträgt zwei Euro für Teilnehmer, die den IVV-Stempel erwerben wollen. 4,30 Euro muss entrichten, wer außer dem Stempel als Auszeichnung zwei Fahrkarten für die Sommerrodelbahn Monte Coaster erhalten will.

Kurz notiert Feuer leuchtet auf Gipfel des Monte

Hirschau. Der SC Monte Kaolino Hirschau veranstaltet sein Johannisfeuer am Freitag, 19. Juni, ab 18 Uhr wieder traditionell auf dem Plateau des Monte Kaolino. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Der Skilift ist an diesen Tag bis gegen 24 Uhr in Betrieb und steht den Gästen kostenlos zur Verfügung. Der Verein macht wieder Rucksack- und Taschenkontrollen auf mitgebrachte Getränke aller Art.

AS 18-Leitplanken beim Frühschoppen

Weiher. (u) Auf Initiative von Ortssprecher Karl Hanauer treffen sich die Dorfbewohner morgen ab 10 Uhr im Gasthaus Schadl wieder zum Frühschoppen. Hanauer wird dabei über die Ergebnisse eines Ortstermins mit Landrat Richard Reisinger in Sachen Leitplanke an der Kreisstraße AS 18 im Bereich der AKW-Kaolingrube berichten. Neben der Bevölkerung aus Weiher, Kricklhof und Dienhof sind auch Auswärtige willkommen.

Johannisfeuer am Schmieberg

Steiningloh. (u) Die Feuerwehr Steiningloh-Urspring und ihre Jugendgruppe laden für Freitag, 19. Juni, ab 19 Uhr zu einem Johannisfeuer am Schmieberg ein. Die Segnung und das Entzünden des Feuers übernimmt gegen 21 Uhr der Gebenbacher Pfarrvikar Christian Preitschaft zusammen mit dem Feuerwehr-Nachwuchs. Für Bratwürste und Bier ist gesorgt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.