Arbeiten an der Brücke

Das Tiefbauamt setzt in den Sommerferien die Fußgängerbrücke über Bundesstraße 470 und Bahn (Weidingweg) instand. Voraussichtlich am Montag, 10. August, beginnen die Stahlbauarbeiten am Überbau und den Widerlagern. Ende August wird dann ein Korrosionsschutz aufgetragen und der Brückenbelag in Teilbereichen erneuert. Dabei ist es erforderlich, dass die Brücke vereinzelt für ein paar Stunden voll gesperrt werden muss. Über die Vollsperrung informiert die Stadt rechtzeitig im Internet beziehungsweise vor Ort per Aushang. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 11. September dauern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.