Asylbewerber und Arbeitsmarkt

Wie groß für die neuen Mitarbeiter die Aufgabe sein wird, erläutert Staible anhand der aktuellsten Zahlen über Asylbewerber und Flüchtlinge. Registrierte Asylbewerber gibt es im Gebiet der Arbeitsagentur Weiden, das Stadt Weiden und die Landkreise Neustadt/WN und Tirschenreuth umfasst, derzeit insgesamt 1577. Dazu kommen insgesamt 249 syrische Kontingentflüchtlinge und unbegleitete Minderjährige. Wie viele aus diesen Gruppen dann von Arbeitsagentur und Jobcenter demnächst betreut werden müssen, hängt von der Dauer des Asylverfahrens, der Bleibeberechtigung und von der Erwerbsfähigkeit im Einzelfall ab. Zusätzlich errechnet die Arbeitsagentur eine Zugangsprognose von Flüchtlingen bis Dezember 2015. Bei einer "Bleibequote" von rund einem Drittel kommen die Arbeitsmarktexperten auf 702 zusätzliche "erwerbsfähige Leistungsberechtigte". Dadurch erhöht sich für das Jobcenter Weiden-Neustadt die Gesamtzahl erwerbsfähiger Leistungsberechtigter um 10,5, für Tirschenreuth um 14,1 Prozent. (sbü)
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.