Auf Island "Natur pur" mit den Flecks

Was für ein Anblick. Michael Fleck entführt am Freitag in die spektakuläre Welt Islands. Bild: hfz
Auf einer vierwöchigen Radtour, auf vielen Trekks und mit dem Geländewagen war Deutschlands Outdoorfamilie, die Flecks, zwei Sommer in Island unterwegs. Natur im Urzustand findet man hier. Überwältigende Wasserfälle inmitten grüner Oasen wechseln sich ab mit Lavawüsten, die durch Farben und Formen begeistern. Geysire und Europas größte Gletscher liegen auf engsten Raum zusammen.

Die Durchquerung des Hochlandes per Rad, unter teilweise extremen Bedingungen, war die größte Herausforderung der Flecks. Eines der letzten Naturparadiese Europas kann man jetzt in einer spektakulären, live kommentierten Panoramashow erleben. Michael Fleck kommt dazu am Freitag, 2. Januar, um 20 Uhr in die Max-Reger-Halle.

Karten im Vorverkauf beim "Neuen Tag" und an der Abendkasse.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401124)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.