Aus Bank gestürmt: Unfall mit Baby

So geschehen am Freitag gegen 15 Uhr in der Frauenrichter Straße. "Mit flotten Schritten" habe der Weidener das Kreditinstitut verlassen, informieren die Gesetzeshüter. Just in diesem Moment schob die 27-jährige Mutter den Kinderwagen über den Gehweg. Der 60-Jährige "rannte den Kinderwagen fast um und fiel dabei mit dem Oberkörper auf dessen Dach". Dieses wurde verbogen. Schaden: rund 100 Euro.

Der 30-jährige Vater des Babys war Zeuge des Geschehens. Die junge Mutter begab sich mit ihrer Tochter in ärztliche Behandlung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.