Ausflug ins Land der Schweine

Woher kommt mein Fleisch? Diese Frage treibt immer mehr Menschen um. Hochglanzbildern aus der Werbung setzen Hohenloher Bauern authentische Einblicke in Zucht und Mast ihrer alten, vitalen und gesunden Landrasse entgegen.

Bei der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH) können sich Verbraucher selbst ein Bild von der vorbildlichen Haltung der Schweine machen. Zum Programm gehören die Besichtigung eines Mitgliedsbetriebs der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft und ein Gespräch mit dem Landwirt. Eine Besonderheit Hohenlohes sind die Eichelmastschweine, die von Frühjahr bis weit in den Herbst auf der Weide leben und ebenfalls besucht werden.

Interesse an einem Ausflug ins Land der Schweine am Samstag, 19. September, ab 7.30 Uhr? Teilnahme und Fahrt von Weiden sind kostenfrei. Anmeldung bei Metzgerei Rass, Lönsstraße 2, Weiden. Telefon 0961/7764.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.