Auszeichnungen im Künstlerhaus
Leute

Die Raiffeisenbank-Azubis Christian Schramm, Daniel Kaltenecker, Ina Meidenbauer und Jessica Fraunholz gehören zu den 80 besten Auszubildenden der bayerischen Genossenschaftsorganisation. Bild: R. Kreuzer
Weiden. (kzr) Unter den besten Azubis in Bayern sind Ina Meidenbauer, Jessica Fraunholz, Christian Schramm, Daniel Kaltenecker und Matthias Argauer von der Raiffeisenbank Weiden. Sie gehören zu den 80 besten Auszubildenden des Abschlussjahrgangs 2014/2015 der bayerischen Genossenschaftsorganisation.

Im Münchner Künstlerhaus ehrte der Genossenschaftsverband Bayern (GVB) die Absolventen: "Das Lernen und die harte Arbeit der letzten Jahre haben sich gelohnt. Sie sind die Besten Ihres Ausbildungsjahrgangs und unsere genossenschaftlichen Nachwuchs-Talente", sagte die Generalbevollmächtigte des GVB, Andrea Althanns . "Schon bald wird es Ihre Aufgabe sein, die 160 Jahre alte genossenschaftliche Tradition fortzuführen."

Personalleiterin Alexandra Dippl hob die Chancen der beruflichen Ausbildung hervor: "Berufsschule und Ausbildung in der Bank verbinden Theorie und Praxis auf ideale Weise miteinander. Unser duales System bietet Ihnen eine solide Basis für die weitere Karriere." Angebote und Kooperationen der genossenschaftlichen Bildungsträger ermöglichen es den Mitarbeitern darüber hinaus, sich im Anschluss an die Ausbildung berufsbegleitend weiterzuentwickeln und akademische Abschlüsse zu erwerben.

Die Raiffeisenbank Weiden beschäftigt ab September 13 Azubis und Verbundstudenten. Dippl: "Damit ist die Genossenschaft ein verlässlicher Ausbilder in der Region."
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.