Auto mit Backmischung und Katzenfutter beschmiert
Panierter Polo

Lecker? Von wegen: Dieser Anblick schlug der Autobesitzerin auf den Magen. Unbekannte hatten in der Nacht zum Dienstag ihr Fahrzeug beschmiert - laut Polizei "mit einem seltsamen Gemisch aus Eiern, Mehl und Backpulver" und einer ganz besonderen Zutat. Katzenfutter. Kurz: Der ursprünglich schwarze VW Polo sah alles andere als zum Anbeißen aus, als die Frau ihn gegen 6.30 Uhr benutzen wollte. Geparkt war er im Hof des Wohnanwesens ihres Freundes in der Ackerstraße. Die Weidenerin habe den Polo "mit erheblichem Aufwand reinigen müssen", berichtet die Polizei. Dies bereits zum zweiten Mal: Vor einigen Wochen sei ihr genau das Gleiche widerfahren. Hinweise: 0961/401-321.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.