Bei Eichenlaub geht's um die Wurst
Vilseck

Sorghof. (fnk) Der Schützenverein Eichenlaub Sorghof lädt die Bevölkerung zum Faschingsschießen am Freitag, 13. Februar, ein. Ab 19 Uhr geht es wieder um die Wurst. In mehreren Kategorien haben Schützen wie auch Ungeübte die gleichen Chancen, einen der vielen Preise zu ergattern. Am Ende wird der Faschingskönig gekürt und mit der Wurstkette ausgestattet.

Freihung DJK auf der Suche nach Nachwuchs

Seugast. (ö) Die DJK Seugast plant, im Sommer eine G-, F-, und E-Jugend zu gründen. Gesucht werden fußballbegeisterte Jungs und Mädchen im Alter zwischen vier und zwölf Jahren. Natürlich sind aber auch Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren willkommen. Für sie bestehen drei erfolgreiche Mannschaften im D-, C-, und B-Jugend-Bereich. Im April und Mai ist ein Schnuppertraining für die Neueinsteiger vorgesehen.

Die Anmeldung ist möglich bei Jugendleiter Daniel Ebensberger (Telefon 01 60/973 83 001 oder 0 96 46/13 45).

Männerballett sucht Weiber heim

Freihung. (rth) Der Freihunger Weiberfasching startet am Freitag, 13. Februar, ab 20 Uhr im Gemeindezentrum. Hierzu sind alle Frauen und Mädels eingeladen. Für Stimmung sorgt der Horrido-Express und um Mitternacht tritt erneut das FC-Männerballett auf. Selbstverständlich werden die originellsten Masken prämiert.

Tischreservierungen sind möglich bei Claudia Roth (Telefon 0 96 46/12 95).

Kurz notiert

Freihung

RV Eintracht Elbart. Samstag, 14. Februar, Wanderung mit Einkehr in Rödlaser Berghütte. Abmarsch um 16 Uhr am Rathaus in Freihung. Bevölkerung eingeladen. Für Rückmarsch Taschenlampen einpacken. Nähere Infos bei Christian Wiesneth (Telefon 0 96 46/17 16).

Wolperdinger. Freitag, 13. Februar, 20 Uhr, Monatsversammlung in Sprengbar.

Frauenverein Thansüß. Freitag, 13. Februar, 19.30 Uhr, Jahreshauptversammlung im Schützenheim.

FFW Freihung. Sonntag, 22. Februar, 15 Uhr, Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.