Berufsschule: Anmeldung jetzt

Unterrichtsbeginn für alle neu in die Europa-Berufsschule eintretenden Schüler ist der 14. September 2015 . Die Anmeldung für das Schuljahr 2015/16 ist ab sofort wieder online unter www.eu-bs.de möglich.

Die Online-Anmeldung gilt auch für Jugendliche, die sich für die Berufsgrundschuljahre Zimmerer oder Schreiner interessieren. Hier erhalten die zukünftigen jungen Handwerker eine praktische und theoretische Grundausbildung, die als erstes Jahr auf die dreijährige Berufsausbildung angerechnet wird.

Anmelden müssen sich auch Jugendliche ohne Ausbildungsverhältnis, die im Juli ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben und keinen mittleren Schulabschluss vorweisen können (allgemeine Schulpflicht). Diesen Jugendlichen bietet die Berufsschule berufsvorbereitende Maßnahmen in Teilzeitunterricht mit einem Schultag in der Woche voraussichtlich in den Fachrichtungen Handel sowie Metall- und Holztechnik an.

Eine Anmeldung für jugendliche Asylbewerber für die zweijährige sprachausbildende und berufsvorbereitende Internationale Förderklasse ist ebenfalls möglich.

Am ersten Schultag sind mitzubringen: ein Ausdruck der Online-Anmeldung, eine Abmeldebestätigung der zuletzt besuchten Schule (nur für Haupt- und Förderschüler), eine Kopie des letzten Zeugnisses sowie eine Kopie des Ausbildungsvertrages oder eine Bestätigung des Ausbildungsbetriebes.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.