Bewährte Party: Ballnacht und Hüttenzauber im Smoking
Traditionsball feiert mit "Wind"

Stargast beim ADAC-Ball: Die Gruppe "Wind". Ihr größter Hit: "Lass die Sonne in dein Herz". Wenn die Gäste der Aufforderung folgen, kann der Ball nur ein Erfolg werden. Bild: hfz
Seit 62 Jahren findet er jetzt statt. Dieses Jahr zum ersten mal mit der Matthias-Witt-Showband. "Das ist eine super Kapelle. Die können alles spielen", sagt Carl Ach, der Organisator. Stargast ist die Gruppe "Wind", eine der erfolgreichsten deutschen Grand-Prix-Bands. Mit Hits wie "Für alle" und "Lass die Sonne in dein Herz" bringt sie die Max-Reger-Halle zum Wanken.

Weitere Höhepunkte sind die Einlagen der Narrhalla Windischeschenbach und die Autoausstellung vieler regionaler Händler im Foyer.

Vom Saal können die Gäste an diesem Abend nahtlos in die Bar hinüberwandern. Ab Mitternacht wird dort weitergefeiert, wenn die beliebte Oldieparty beginnt. DJ Tobi legt zum Motto "Hüttenzauber im Smoking" auf und es wird bis in die Puppen gefeiert.

Traditionell ist es ein Schwarz-Weiß-Ball, der am 16. Januar ab 20 Uhr in der Max-Reger-Halle stattfindet. Karten gibt es beim Autoverleih Ach (Tel.: 0961/670900). Ab 5. Dezember werden sie verkauft und Reservierungen angenommen. "Die Nachfrage ist hoch", betont Ach. "Man sollte nicht zu lange warten."

Was findet statt? Der ADAC-Ball natürlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.