Bild-Kalender über Eisenbahn-Region Oberpfalz - Aufnahmen aus den vergangenen fünf Jahrzehnten
Zeitreise auf der Schiene

Mit dem neuen Kalender von Johannes Wiemann geht es "Mit der Eisenbahn durch Land und Zeit". Auf dem Dezember-Blatt stößt eine Lok der Baureihe 051 725 mächtige Dampfwolken in den frostigen Himmel, als sie den Bahnhof Neustadt/WN verlässt. Repro: Mardanow
Die Nostalgie steht unter Volldampf: Wenn rauchende Dampfloks ihrem Ziel entgegen stampfen und der Schienenbus durch grüne Wiesen zuckelt, schlagen die Herzen der Eisenbahnfreunde schneller. Der Kalender "Mit der Eisenbahn durch Land und Zeit" lädt seine Betrachter zu einer fotografischen Sonderfahrt entlang der Oberpfälzer Schienenstränge ein.

Zum mittlerweile fünften Mal legt der Nürnberger Johannes Wiemann einen Eisenbahn-Kalender auf. Der frühere Lehrer an der Gregor-von-Scherr-Realschule in Neunburg vorm Wald (Landkreis Schwandorf) hat dafür zwölf beeindruckende und stimmungsvolle Farbaufnahmen aus den vergangenen 50 Jahren zusammengetragen. Vor allem Dampflokomotiven beherrschen darauf die Szenerie. Beispielsweise rollt im Mai ein "Dampfross" an Pleystein vorbei und im Dezember schnauft eine Lok der Baureihe 051 725 durch die Ausfahrt von Neustadt/WN. Auf weiteren Motiven aus den 50er, 60er und 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts begleiten E-Loks, Diesellokomotiven und Triebwägen die Zugreise durch das Jahr 2015. Der Herausgeber weist darauf hin, dass sämtliche Fotos während des regulären Eisenbahnbetriebs entstanden sind - "das sind keine ,Regieaufnahmen' oder Fotos von Sonder- und Nostalgiefahrten". Mittlerweile allerdings sind einige der im Kalender zu sehenden Haltepunkte aufgelöst, können viele der Fotografien heute nicht mehr gemacht werden.

Für den Kalender haben mehrere in Fachkreisen bekannte Fotografen ihr Archiv geöffnet. Die Aufnahmen stammen von Dieter Koblovsky, Günter Haslbeck, Jürgen Nelkenbrecher, Fritz Schiller, Rolf Brüning und vom Herausgeber selbst.

Der Kalender ist im Buchhandel oder direkt beim Herausgeber per E-Mail unter info@wiemannverlag.de zum Preis von 18,90 Euro erhältlich. Dem Monatskalender ist außerdem noch ein großes Dampfzug-Poster mit einer Jahresübersicht beigefügt.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.wiemannverlag.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.