Bis auf ein paar Kleinigkeiten eine gute Leistung

Bis auf ein paar Kleinigkeiten eine gute Leistung (ffl) Eine Gruppe der Feuerwehr Holzhammer stellte sich erfolgreich der Leistungsprüfung. Susanna Friedl, Simone Siegert, Felix Plößl, Christoph Prechtl, Andreas Ulrich, Kilian Hohl und Daniel Neidl absolvierten die Leistungsprüfung der Stufe 2. Aufgefüllt wurde die Mannschaft mit Kommandant Heiko Friedl als Gruppenführer und stellvertretendem Kommandant Klaus Uschald als Maschinist. Die Schiedsrichter, Kreisbrandinspektor Karl Luber, Kreisbrandmeister
(ffl) Eine Gruppe der Feuerwehr Holzhammer stellte sich erfolgreich der Leistungsprüfung. Susanna Friedl, Simone Siegert, Felix Plößl, Christoph Prechtl, Andreas Ulrich, Kilian Hohl und Daniel Neidl absolvierten die Leistungsprüfung der Stufe 2. Aufgefüllt wurde die Mannschaft mit Kommandant Heiko Friedl als Gruppenführer und stellvertretendem Kommandant Klaus Uschald als Maschinist. Die Schiedsrichter, Kreisbrandinspektor Karl Luber, Kreisbrandmeister Christoph Strobl und Michael Iberer, nahmen die Prüfung ab und konnten nur kleine Fehler entdecken, was aber kein Problem darstellte. 2. Bürgermeister Uwe Bergmann bedankte sich bei allen für die hervorragende Leistung und lud alle auf eine Brotzeit in das Feuerwehrhaus ein. Auf dem Bild (von links): Kreisbrandinspektor Karl Luber, 2. Kommandant Klaus Uschald, Daniel Neidl, Andreas Ulrich, Christoph Prechtl, Kilian Hohl, Felix Plößl, Simone Siegert, Kommandant Heiko Friedl, Susanna Friedl, Kreisbrandmeister Christoph Strobl, 2. Bürgermeister Uwe Bergmann und Kreisbrandmeister Michael Iberer. Bild: ffl
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.