Blut spenden und Leben retten
Schnaittenbach

Schnaittenbach. Das Rote Kreuz bittet die Bevölkerung, heute von 17 bis 20 Uhr in der Grund- und Mittelschule Blut zu spenden. Besonders geht der Appell an junge Bürger, sich als Erstspender in den Dienst der guten Sache zu stellen. Zu jeder Spende ist der Blutspendepass, zumindest aber Personalausweis, Reisepass oder Führerschein mitzubringen. Blutspenden kann jeder Gesunde vom 18. bis zum 73. Lebensjahr.

Freudenberg Pfarrausflug in die Kulturhauptstadt

Lintach. (jow) Der Pfarrgemeinderat Lintach organisiert wieder einen Pfarrausflug. Besucht wird am Samstag, 19. September, die tschechische Stadt Pilsen, die heuer Kulturhauptstadt Europas ist. Abfahrt ist um 6.30 Uhr am Dorfplatz in Lintach. Auf dem Programm stehen eine Führung durch die Brauerei Pilsner Urquell, das Mittagessen im Brauereimuseum, eine Stadtführung Pilsen und nach etwas freier Zeit ein Gottesdienst in der St.-Bartholomäus-Kathedrale in Pilsen. Die Rückkunft in Lintach ist für 20 Uhr vorgesehen. Alternativ wird als Vormittagsprogramm besonders für junge Familien mit Kindern der Besuch des Zoos mit botanischem Garten und Dino-Park angeboten. Interessenten hierfür werden mit dem Bus zum Zoo gebracht und zur Stadtführung wieder abgeholt.

Der Fahrpreis beträgt zwischen 15 und 18 Euro, Kinder bis sechs Jahre sind frei, Sieben- bis Sechzehnjährige zahlen den halben Preis. Stadt- und Brauereiführung beziehungsweise der Zoobesuch kosten rund 15 Euro. Bis Samstag, 12. September, liegt in der Pfarrkirche in Lintach eine Anmeldeliste auf.

Kurse

Fensterbach

Bau einer Laternenkrippe

Die KAB Dürnsricht-Wolfring bietet im Herbst einen Bastelkurs an. Info und Anmeldung bis Samstag, 5. September, bei Marianne Strähl unter 5 99. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.