Breakdance beim Abschlussball

"Darf ich bitten?" Beim Abschlussball gab es neben den flotten Tanzschritten auch elegante Kleider und Anzüge zu bewundern. Bild: Kunz
Lokales
Weiden in der Oberpfalz
26.01.2015
126
0
Zu den Klängen des "Sunny Sound" zogen am Freitagabend 40 Tanzpaare in die Max-Reger-Halle ein. Die Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule, Max-Reger-Schule, Stötzner-Schule sowie der Schulen in Weiherhammer und Pirk hatten ihre Kurse in der Tanzschule Vezard absolviert. Dort wurden sie von Sylvia und Alexander Vezard in den "Disziplinen" langsamer Walzer, Wiener Walzer, Tango, Bachata, Berliner Polka, Boirischer und Disco-Fox unterrichtet. Zum Abschlussball gehörten eine Flamenco-Show sowie ein Breakdance-Auftritt mit Michi Kraft und Thomas Scharlo. Letzterer spielte auch Klavier und sang Michael Jacksons "Keep the Faith". Zahlreiche Mitglieder der Schulleitungen waren vor Ort. Eröffnet wurde der Ball von Alexander und Bianca Vezard mit einem langsamen Walzer.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.