BRK-Flohmarkt

Beim Frühjahrsflohmarkt der BRK-Hauskrankenpflege war das Angebot breit gestreut. Bild: Dobmeier
Mitarbeiter und Schwestern der BRK-Hauskrankenpflege veranstalteten ihren Frühjahrsflohmarkt. Die Waren waren gespendet, stammten aus Wohnungsauflösungen der Patienten waren von den Organisatoren bereitgestellt. Zum Verkauf im BRK-Heim kamen unter anderem Haushaltswaren aus Glas und Porzellan, Bücher, Schallplatten und ein Kunstdruck "Café de nuit" nach Vincent van Gogh.

Gesucht war auch guterhaltene Kleidung, die bei den Asylbewerbern wegen der günstigen Preise im Vergleich zu anderen Flohmärkten gut ankam. Der Erlös kommt betreuten Menschen bei der Muttertagsfeier der BRK-Hauskrankenpflege zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.