Buntes Programm

Die Himmelsbäckerei Weber hat sich für die Klösterliche Weihnacht Schokoladenrezepte mit Blüten und Gewürzen einfallen lassen, der Modelleisenbahnclub Amberg präsentiert seine große Vereinsanlage in HO in der Größe 4,60 mal 1,40 Metern.

Erneut zu Gast ist am Samstag, 13. Dezember, um 14 Uhr die Schulspielgruppe der Josef-Voit-Grundschule Freihung mit dem Theaterstück "Nikolaus, ich halt's nicht mehr aus!", gespielt von Omar, Jazmin, Nicola, Franziska, Melina, Antonia, Leonhard, Vera und Anna-Lena unter der Leitung von Michaela Makitta. Musikalisch werden sie umrahmt von der Flötengruppe, Leitung Johanna Ertl, und Kindern der Klassen 3 a und 3 b.

Gleichfalls am 13. Dezember widmet sich von 9.30 bis 13 Uhr die Hildegard-Expertin Johanna Eisner aus Haunritz bei Kemnath der Hildegard-Küche und gibt Ratschläge zur Stärkung des Immunsystems. Von 10 bis 13 Uhr bietet Maria Müller kostenlos Stirn-, Nacken- oder Handmassagen mit Hildegard-Ölen an. Von 11 bis 12 Uhr zeigt Annemarie Kohl am Stand des Franziskanischen Hilfswerkes Lafia mit Hilfe alter Holzmodeln die Anfertigung von papiergeschöpften Weihnachtsanhängern.

Für die leckere Pause bietet der Sozialdienst katholischer Frauen traditionell Kaffee, Tee und Gewürzkuchen, Kartoffel- und eine Geflügeldinkelbutterspatzen-Suppe an.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.