Bushaltestellen werden verlegt
Hirschau

Hirschau. (waj) Im Zuge des Hirschauer Marktplatzfestes, das am Samstag, 8., und Sonntag, 9. August, stattfindet, wird die Hirschauer Innenstadt für den Verkehr gesperrt. Davon sind auch die Buslinien betroffen. Die Haltestellen am Marktplatz und in der Burgstraße können daher vom Samstag, 8. August, ab 12 Uhr bis Montag, 10. August, bis 1.30 Uhr nicht wie gewohnt angefahren werden. Dafür werden Ersatzhaltestellen in der Georg-Schiffer-Straße (B 14) bei der Niederlassung der Post sowie auf der gegenüberliegenden Seite eingerichtet.

Schnaittenbach Hörgenuss auf gehobenem Niveau

Schnaittenbach. (ads) Für einen sommerlichen Hörgenuss auf gehobenem Niveau sorgt morgen um 10 Uhr die Gruppe Mallet Duo im Seniorenzentrum Haus Evergreen. Die beiden Musiker, die sich im Jahr 1995 in Danzig zusammengetan haben, spielen klassische Stücke, die sie speziell für Marimba und Xylofon umgeschrieben haben. Das Repertoire umfasst beispielsweise Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Antonio Vivaldi, Fréderíc Chopin, Gioacchino Rossini, Georg Bizet, Johannes Brahms und Johann Strauss.

Das Duo trat schon mit Erfolg in Polen, Deutschland, Österreich, Frankreich, Luxemburg, Holland, Italien, Liechtenstein und der Schweiz auf. Es gibt nahezu Hundert Konzerte jährlich und nimmt an Musikfestspielen in verschiedenen europäischen Ländern teil. Allen Aufführungen ist aber gleich, dass sie sowohl für Kinder und Jugendlichen, als auch für Erwachsene gleichermaßen gedacht sind. Die Bevölkerung ist eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Leute Einige prägende Veranstaltungen

Schnaittenbach. (ads) Zum Ende des Schuljahrs verabschiedete an der Grund- und Mittelschule Schnaittenbach Rektorin Michaela Bergmann die beliebte Elternbeiratsvorsitzende Manuela Schadl , die sich im kommenden Jahr nicht mehr zur Wahl stellen will. Vier Jahre hatte Schadl aktiv im Elternbeirat mitgearbeitet, zwei Jahre davon als Vorsitzende. Bergmann verwies auf einige Veranstaltungen in der Amtszeit Schadls, die diese maßgeblich geprägt habe. Zum Dank überreichte sie ihr als kleine Anerkennung einen Blumenstrauß.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11033)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.