Christbäume an die Straße stellen
Schnaittenbach

Schnaittenbach. (ads) Eines ungebrochenen Zuspruchs erfreut sich die Christbaumsammelaktion der Kolpingsfamilie Schnaittenbach, die vor über 30 Jahren vom stellvertretenden Bürgermeister Markus Nagler ins Leben gerufen wurde.

Heuer werden die ausgedienten Bäume am Samstag, 10. Januar, eingesammelt, sie müssen ab 7 Uhr am Straßenrand abgestellt sein. Eventuelle Spenden kommen der Kolpingjugend und sozialen Zwecken zugute. Eine Brotzeit in der Altpapiersammelstelle bei Liborius Gräßmann beschließt die Aktion, die vom städtischen Bauhof unterstützt wird.

Trachtler schenken Kaffee aus

Schnaittenbach. (ads) Der Heimat- und Volkstumsverein Ehenbachtaler lädt die Bevölkerung für heute um 14 Uhr zu einem Kaffeenachmittag in das Trachtlerheim ein.

Fensterbach Lametta und Kugeln müssen runter

Wolfring. Der Obst- und Gartenbauverein Wolfring sammelt in den Ortschaften Wolfring, Wolfringmühle und Freihöls am Samstag, 10. Januar, ab 9 Uhr kostenlos Christbäume ein. Die müssen, völlig vom Schmuck befreit, nur vor den Häusern abgestellt werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.