Christbaum am Haken

Am Dienstag kam's ganz dick. Der 11. November in Weiden: Sankt Martin galoppiert mit Laternenkindern im Schlepptau durch die Gegend, die Narren stehen in den Startlöchern - und dann geht es auch noch "schej stramm aaf Weihnacht'n zou". Denn mithilfe eines Kranwagens stellten Bauhof-Arbeiter und Feuerwehrleute die städtischen Christbäume auf. Zu Kathrein, 23. November, sollen sie in vollem Schmuck und Glanz erstrahlen. Bild: Götz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.