Country ist die volle Härte: "Modern Earl" im "Salute"-Biergarten

Country ist die volle Härte: "Modern Earl" im "Salute"-Biergarten (lst) "Modern Earl" bringen die Südstaaten nach Europa: High-Energy-Country, rauen Blues, beseelte Gospels und schnellen Bluegrass. Am Freitag, 10. Juli, ab 20 Uhr rocken die Bandmitglieder aus Texas, Tennessee und New York im Biergarten des "Salute"-Clubs. Frontmann Christopher "Earl" Hudson und seine Mannen bringen beste Referenzen mit, traten bereits mit Künstlern wie "Simple Minds", "Wanda Jackson" und "Zucchero" auf. Das Country-Fest
"Modern Earl" bringen die Südstaaten nach Europa: High-Energy-Country, rauen Blues, beseelte Gospels und schnellen Bluegrass. Am Freitag, 10. Juli, ab 20 Uhr rocken die Bandmitglieder aus Texas, Tennessee und New York im Biergarten des "Salute"-Clubs. Frontmann Christopher "Earl" Hudson und seine Mannen bringen beste Referenzen mit, traten bereits mit Künstlern wie "Simple Minds", "Wanda Jackson" und "Zucchero" auf. Das Country-Fest in Rothenstadt beginnt bereits um 18 Uhr mit DJ Herbie und Linedance. Der Eintritt zum "Modern Earl"-Konzert kostet 6 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.