CSU-Preisschafkopf zu den Festtagen
Hirschau

Hirschau. (u) Zum 50. Mal lädt der CSU-Ortsverband Hirschau am Samstag, 27. Dezember, um 19 Uhr zu seinem großen Festtags-Preisschafkopf ein. Da das Josefshaus derzeit nicht genutzt werden kann, geht die Veranstaltung im Sportpark-Restaurant über die Bühne.

Wie alle Jahre warten auf die Teilnehmer laut Pressemitteilung viele Geld- und Sachpreise. Hauptgewinne sind demnach ein vom Hirschauer Unternehmer Klaus Conrad gestifteter Fernseher sowie 300 und 200 Euro in bar. Die Einlage kostet zehn Euro.

"Drei Dorfheilige" für die Lachmuskeln

Ehenfeld. (fdl) Die Theatergruppe der KLJB-Ehenfeld führt im Pfarrheim den Bauernschwank in drei Akten "Die Drei Dorfheiligen" auf. Vorstellungen sind am Freitag, 26. Dezember, um 19.30 Uhr, am Samstag, 27. Dezember, um 20 Uhr und am Sonntag, 28. Dezember, um 19 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. Der Erlös wird der HPZ-Förderschule Irchenrieth gespendet. Anmeldungen bei Monika Kustner (Tel. 0 96 22/12 07).

Zum Inhalt: Pfarrer Heizinger schreibt in seinem Tagebuch: "Zweieinhalb Jahrzehnte habe ich in dieser Gemeinde amtiert. Vieles habe ich erlebt. Aber die seltsamste Geschichte war doch jene, in die Bürgermeister Hilgermoser und die Gemeinderäte Riedlechner und Söllbeck verwickelt waren. Als sie bekannt wurde, nannte man im Ort die Herren nur noch die drei Dorfheiligen ...".

Die Besucher dürfen gespannt sein, wie die Geschichte weitergeht und sollten schon mal ihre Lachmuskeln trainieren, heißt es in der Presseankündigung für die zünftige Komödie.

Lintacher Sänger bei Adventskalender

Hirschau. (u) Heute macht der "Lebendige Adventskalender" um 18.15 Uhr bei der Metzgerei Weich Station. Für die musikalische Gestaltung sorgen die Lintacher Sänger, außerdem trägt Klara Koller eine Weihnachtsgeschichte vor.

Morgen sind um 18.15 Uhr beim Öffnen des Adventstürchens bei Creative Floristik als Gestalter des Rahmenprogramms wieder Kinder an der Reihe - diesmal die Buben und Mädchen des Marien-Kindergartens.

Wie jeden Tag können sich die Besucher dank des Engagements der Trachtenvereinsmitglieder mit Glühwein und Bratwurstsemmeln stärken. Mit dabei ist auch wieder die Spendenbox. Ihr Inhalt ist heuer für die Elterninitiative Herzkind e.V. bestimmt.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.